Tipps für Arbeitnehmer

Geld: Sparen bei PC, Laptop & Co.

PDA auf Laptop

Auch wenn wir heute mit dem Smartphone oder Tablet mobil im Internet surfen, braucht es zusätzlich einen Computer oder ein Notebook zuhause, um Briefe zu schreiben bzw. auszudrucken, Bilder zu bearbeiten oder Daten abzuspeichern. Aber wie kommt man zur kostengünstigsten Lösung in Sachen Home-PC?

Vor der Anschaffung eines neuen Endgeräts sollte geprüft werden, ob nicht auch eine Aufrüstung bzw. Ergänzung des bestehenden Equipments ausreicht. So beispielsweise könnte man eine zu geringe Rechnerleistung mit einem zusätzlichen Speichermedium lösen. In Sachen Neukauf bzw. Ergänzung kann der Rat eines Fachmanns sehr dienlich sein, um in die richtigen Komponenten zu investieren und gleichzeitig Geld zu sparen. Machen Sie sich daher vor einer Investition eine Liste Ihrer Anforderungen an Ihre Computerlandschaft und holen Sie mehrere Meinungen sowie Angebote dazu ein. Beachten Sie bei Endgeräten nicht nur die Investitionskosten, sondern analysieren Sie zusätzlich die laufenden Kosten, darunter fallen unter anderem Kosten für Druckerpatronen und laufende Stromkosten. Apropos Strom: Installieren Sie PC, Drucker und Festplatte an einer Steckdosenleiste und schalten Sie diese nachts oder bei Abwesenheit aus, so sparen Sie Strom für den Stand-by-Betrieb. Überprüfen Sie bei Investitionsentscheidungen die Kosten für Software bzw. Updates und lassen Sie sich vom Fachmann beraten, der nicht nur die Preise und Anbieter kennt, sondern auch Plattformen, auf denen man Softwareprodukte kostenlos downloaden kann.

Und last, but not least wirft man bei der Geräteplanung einen Blick auf seine Surfgewohnheiten und seinen Internetbedarf. Auf diese Weise können die Preise der Internetanbieter noch besser verglichen und das optimale Paket gefunden werden.

Stand: 10. Dezember 2015

Artikel der Ausgabe Winter 2015/2016

Geld: Sparen bei PC, Laptop & Co.

Geld: Sparen bei PC, Laptop & Co.

Wie kommt man zur kostengünstigsten Lösung in Sachen Home-PC?

Versicherung: Zusatzversicherungen für Kinder – ja oder nein?

Versicherung: Zusatzversicherungen für Kinder – ja oder nein?

Ein Wunsch eint alle Eltern: Sie wollen den besten Schutz für ihre Kinder – auch in Sachen Versicherung.

Steuern: Steuerspar-Checkliste: Arbeitnehmer

Steuern: Steuerspar-Checkliste: Arbeitnehmer

Auch als Teilzeitbeschäftigter steht Ihnen ein aliquotes Pendlerpauschale zu.

Kanzleimarketing
zum Seitenanfang
Mag. Krottendorfer & Partner - Korneuburg Hauptplatz 32 2100 Korneuburg Österreich +43 2262 62 5 91 - 0 +43 2262 62 5 95 www.krottendorfer.com 48.344709 16.3329
Dkfm. Otto Frummel & Partner - Laa/Thaya Stadtplatz 16 2136 Laa/Thaya Österreich +43 2522 2481 +43 2522 2487 www.krottendorfer.com
Dkfm. Otto Frummel & Partner - Wolkersdorf Wiener Straße 7 2120 Wolkersdorf Österreich +43 2245 2368 +43 2245 6220 www.krottendorfer.com